Big Hand Jackpot

Wenn Sie jetzt Hold'em & Omaha-Cash-Spiele spielen, haben Sie die Chance, Sofort-Cash-Preise zu gewinnen!

Pocket-Paare und Suited Connectors sind nicht gerade Hände, die zum Folden verleiten, aber jetzt gibt es noch eine Extra-Belohnung, wenn Sie nach dem Motto „groß rauskommen oder nach Hause gehen“ spielen.

Können und harte Arbeit sind nicht die einzigen Dinge, die Früchte tragen. Verfolgen Sie große Ziele und mit ein bisschen Glück nehmen Sie auch einen dicken Gewinn mit nach Hause!

Den Jackpot gewinnen

Gewinnen Sie mit einer der Jackpot-Hände (Vierling, Straight Flush oder Royal Flush) den Big Hand Jackpot, wenn Sie gleichzeitig die folgenden Anforderungen erfüllen.

  • Zahlen Sie mindestens 15 Big Blinds in den Pot, bevor Sie die Jackpot-Hand erhalten.
  • Verwenden Sie zwei Hole Cards, um die Jackpot-Hand zu bilden.
  • Verwenden Sie ein Pocket-Paar, um eine Jackpot-Hand mit einem Vierling zu bilden.

Solange Sie diese Bedingungen erfüllen, gewinnen Sie den Jackpot, egal wer die Hand gewinnt und auch, wenn Sie folden.

Zusätzliche Regeln

    • Sobald Sie folden, erhöht sich Ihr Jackpot nicht mehr mit dem Spielverlauf.
    • · Wenn Sie zum Zeitpunkt Ihrer Jackpot-Hand weniger als 15 Big Blinds in den Pot eingezahlt haben, qualifizieren Sie sich nicht für den Jackpot.
      • In diesem Fall müssen Sie Ihre Jackpot-Hand auf der Street bilden, auf der Ihr Betrag, den Sie in den Pot eingezahlt haben, höher als 15 Big Blinds wird, damit Sie sich für den Jackpot qualifizieren.
    • Beispiel:
Hole Card
Street
Investierter Betrag
Board
Jackpot geknackt?
Flop Investierter Betrag < 15 Big Blinds
NEIN: Investierter Betrag reicht nicht
Turn
Investierter Betrag ≥ 15 Big Blinds
NEIN: Hand hat sich nicht verbessert, Jackpot-Hand war bereits vollständig
River Ja
  • Wenn Sie sich für den Jackpot qualifiziert haben, wird die weitere Vergabe von Händen (RIMT) den Jackpot, den Sie bereits verdient haben, nicht aufheben.
    • Nur das erste Set an Karten, das bei RIMT ausgeteilt wird, wird für den Jackpot berücksichtigt.
    • Sobald Sie sich für den Jackpot qualifiziert haben, können Handverbesserungen nur im ersten Kartenset auftreten, das bei RIMT ausgeteilt wird.
  • · Wenn Sie sich für den Jackpot qualifiziert haben, wird das Verlassen des Tisches oder eine Verbindungsunterbrechung den Jackpot, den Sie bereits verdient haben, nicht aufheben.
    • Wenn sich Ihre Hand während einer Verbindungsunterbrechung auf einer späteren Street verbessert und sich als Jackpot-Hand qualifiziert, qualifizieren Sie sich für den Jackpot.
    • Ein Beispiel: Sie floppen einen Straight Flush, aber Ihre Verbindung wird unterbrochen und Ihre Hand wird auf dem Turn/River automatisch gecheckt, wobei sich Ihre Hand zum Royal Flush verbessert.

Jackpot-Auszahlung

Die Auszahlungen des Big Hand Jackpot hängen von den Einsätzen ab, durch die der Jackpot gewonnen wird.

Alle Blinds haben denselben Jackpot-Auszahlungsprozentsatz, auch wenn der Jackpot für jeden Blind unterschiedlich festgelegt wird.

Die Jackpot-Auszahlungsprozentsätze sind in der nachfolgenden Tabelle aufgelistet.

Jackpot HandHold'emOmaha
Royal Flush50%25%
Straight Flush20%10%
Four of a kind5%2.50%

Jackpot-Guthaben

  • Sowohl Hold’em- als auch Omaha-Cashgames teilen sich dasselbe Jackpot-Guthaben und sind lediglich der Preis-Pool für Gewinne und Auszahlungen des Big Hand Jackpot.
  • Das Jackpot-Guthaben wächst an, indem es bestimmte Beträge aus Hold’em- und Omaha-Cashgames einbehält.
  • Anders ausgedrückt, Ihr Cash-Preis für den Gewinn des Jackpots wartet stets auf Sie!

Ansammlung des Guthabens

Wenn der Pot-Betrag 30 Big Blinds übersteigt, wird der Betrag in Höhe von 1 Big Blind für das Jackpot-Guthaben reserviert.

Geschäftsbedingungen

  • Die Spieler müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um an dieser Aktion teilzunehmen.
  • Die Preise werden sofort am Ende der Hand vergeben.
  • Sollten sich mehrere Spieler in der gleichen Hand für den Jackpot qualifizieren, werden die Gewinne in gleichen Anteilen an alle relevanten Spieler vergeben.
  • Sofern bestätigt werden kann, dass sich der Spieler für den Jackpot qualifiziert hat, werden Gewinne auch bei Verbindungsproblemen ausgeschüttet.
  • GGNetwork behält sich das Recht vor, die Aktion jederzeit zu ändern oder auszusetzen.
  • Big Hand Jackpot gilt nicht für vorgestellte Tische.
  • Wenn ein Spieler auf der Rangliste unter Verdacht steht, an einer betrügerischen Aktivität beteiligt zu sein, hat GGNetwork das Recht, diesen Fall zu untersuchen und den Spieler, nachdem der Betrug bestätigt wurde, aus der Rangliste zu entfernen.
  • Die Aktion unterliegt den allgemeinen Geschäftsbedingungen der Site.
  • Bitte beachten Sie, dass die englischsprachige Version der Aktionsbedingungen (normalerweise auf der Website en.ggpoker.com aufgeführt) Vorrang vor den Aktionsbedingungen in anderen Sprachen hat.

Spielen Sie verantwortungsbewusst. www.begambleaware.org