Flush Jackpot

Ein Flush ist das Juwel des Short Deck Poker.

  • Ein Flush ist eine starke Hand bei Hold’em oder Omaha, jedoch ist Vorsicht bei Paaren auf dem Board geboten, da sie ein Full House nicht übertreffen.
  • Dies ist bei Short Deck jedoch nicht der Fall! Ein Flush besiegt ein Full House. Wenn also jemand seine Asse ausspielt, müssen Sie nicht zurückschrecken. Spielen Sie stattdessen selbstsicher Ihren Flush!
  • Ein Flush (oder höher) bei Short Deck hat einen weiteren Vorteil.
  • Selbst wenn Sie einfach nur Short-Deck-Cash-Spiele spielen, haben Sie die Chance auf Cash-Sofortgewinne! Falls Sie einen Flush oder höher landen, gewinnen Sie Flush-Jackpot-Prämien!

Hitting the Jackpot

Gewinnen Sie mit einer der Jackpot-Hände (Flush, Vierling, Straight Flush oder Royal Flush) den Flush Jackpot, wenn Sie gleichzeitig die folgenden Anforderungen erfüllen.

  • Zahlen Sie mindestens 15 ante in den Pot, bevor Sie die Jackpot-Hand erhalten.
  • Verwenden Sie zwei Hole Cards, um die Jackpot-Hand zu bilden.
  • Verwenden Sie ein Pocket-Paar, um eine Jackpot-Hand mit einem Vierling zu bilden.

Solange Sie diese Bedingungen erfüllen, gewinnen Sie den Jackpot, egal wer die Hand gewinnt und auch, wenn Sie folden.

Zusätzliche Regeln

  • · Sobald Sie folden, erhöht sich Ihr Jackpot nicht mehr mit dem Spielverlauf.
  • · Wenn Sie zum Zeitpunkt Ihrer Jackpot-Hand weniger als 15 ante in den Pot eingezahlt haben, qualifizieren Sie sich nicht für den Jackpot.
    •  In diesem Fall müssen Sie Ihre Jackpot-Hand auf der Street bilden, auf der Ihr Betrag, den Sie in den Pot eingezahlt haben, höher als 15 ante wird, damit Sie sich für den Jackpot qualifizieren.
  • Beispiel:

 

  • Wenn Sie sich für den Jackpot qualifiziert haben, wird die weitere Vergabe von Händen (RIMT) den Jackpot, den Sie bereits verdient haben, nicht aufheben.
    • Nur das erste Set an Karten, das bei RIMT ausgeteilt wird, wird für den Jackpot berücksichtigt.
    • Sobald Sie sich für den Jackpot qualifiziert haben, können Handverbesserungen nur im ersten Kartenset auftreten, das bei RIMT ausgeteilt wird.
  • · Wenn Sie sich für den Jackpot qualifiziert haben, wird das Verlassen des Tisches oder eine Verbindungsunterbrechung den Jackpot, den Sie bereits verdient haben, nicht aufheben.
    • Wenn sich Ihre Hand während einer Verbindungsunterbrechung auf einer späteren Street verbessert und sich als Jackpot-Hand qualifiziert, qualifizieren Sie sich für den Jackpot.
    • Wenn Sie beispielsweise im Flop einen Flush mit hohem Ass erhalten, Ihre Verbindung dann unterbrochen wird und Sie im Turn/River wieder verbunden werden und Ihre Hand sich zum Straight Flush verbessert.

Jackpot-Auszahlung

Alle Flush-Jackpot-Hände verfügen über eine gleichwertige Auszahlung.

Flush, Vier Gleiche, Straight Flush und Royal Flush gewähren 10% des Jackpot-Pools als Flush-Jackpot-Auszahlung.

Ansammlung des Guthabens

Der Betrag in Höhe von 1 Ante wird für je 30 Antes im Pot für den Jackpot-Pool reserviert.

Geschäftsbedingungen

  • Die Spieler müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um an dieser Aktion teilzunehmen.
  • Die Preise werden sofort am Ende der Hand vergeben.
  • GGNetwork behält sich das Recht vor, die Aktion jederzeit zu ändern oder zu unterbrechen.
  • Wenn der Verdacht auf betrügerische Aktivitäten bei Spielern aufkommt, behält sich GGNetwork das Recht vor, die Spieler zu untersuchen und zu entfernen, sobald dies bestätigt ist.
  • Die Aktion unterliegt den allgemeinen Geschäftsbedingungen der Site.
  • Bitte beachten Sie, dass die englischsprachige Version der Aktionsbedingungen (normalerweise auf der Website en.ggpoker.com aufgeführt) Vorrang vor den Aktionsbedingungen in anderen Sprachen hat.

Spielen Sie verantwortungsbewusst. www.begambleaware.org